Gitarre in der Grundschule


Samstag 03. Februar 2018 - Anfängerkurs - Gitarre in der Grundschule

Das aktive Musikmachen und das gemeinsame Singen sind ein verbindendes Element zwischen Schülern und Lehrkräften.

Um interessierte Grundschullehrkräfte bei der Gitarrenbegleitung Anregungen und Hilfestellung zu geben, veranstaltet die Bayerische Musikakademie Hammelburg dieses eintägige Gitarrenseminar.

Ziele/Kursinhalte

  • Lieder und Songs abwechslungsreich begleiten können
  • neue Griffe, Schlag- und Zupftechniken erlernen
  • Grundlegendes Wissen und ergänzende Informationen rund um die Gitarre sowie entsprechende Literatur sammeln
  • traditionelle Lieder und popige Songs mit der Gruppe einstudieren
  • viele spieltechnische und musikalische Informationen sammeln und erproben
  • kreative und interaktive rhythmisch-musikalische Gruppenspiele kennen lernen
  • bereits Erlerntes und in der musikalischen Arbeit mit Schülern im Rahmen von Gruppenarbeit Praktiziertes vertiefen

Anforderungen:

Vorausgesetzt wird Spaß an der Musik, Neugier auf Neues und konzentrierte Ausdauer für ein arbeitsintensives Wochenende. „Noten-lesen-können“ ist nicht Bedingung, aber von Vorteil.

Eine Gitarre muss von jedem Kursteilnehmer selbst mitgebracht werden (egal ob Stahl- oder Nylonsaiteninstrument). Bitte auch vorhandene Liederbücher mitbringen.

Zielgruppe: Grundschullehrkräfte

Leitung: Daniel Ambarjan

Meldeschluss: 19.01.2018

Gebühr: 49,– € inkl. Mittagsessen, Kaffee und Kuchen

Anmeldung: BMH Projekt GmbH, Projektbüro

Tel.: 09732 7868-0

Fax: 09732 7868-222

E-Mail: kurse(at)bmhab.de

DIREKT ONLINE ANMELDEN >>

INFO-FLYER DOWNLOADEN:

Gitarre_in_der_Grundschule.pdf